Die 10 besten Internate in New York 2023 | So bewerben Sie sich

Dieser Artikel ist eine wunderbare Möglichkeit, etwas über die besten Internate in New York zu lernen. Es enthält Informationen zu Studienkosten, Rankings und Akzeptanzraten.

New York, manchmal auch New York City (NYC) oder NY genannt, ist die bevölkerungsreichste Stadt der Vereinigten Staaten.

Es bietet auch neun spezialisierte Gymnasien für intellektuell und künstlerisch herausragende Kinder in seinem öffentlichen Schulsystem an.

Einige Internate in New York heben sich von den anderen ab. Vor diesem Hintergrund werden wir sie in diesem Artikel besprechen.

Siehe auch: 10 besten Internate in Utah | Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Gibt es Internate in New York City?

Ja, das gibt es. In New York sind Internate Bildungseinrichtungen, in denen die Verwaltung Regeln für die dort lebenden Schüler festlegt.

Diese Schulen umfassen:

  • Leman Manhattan Vorbereitungsschule
  • Die Meisterschule
  • Die Stony Brook Schule
  • Emma Willard School
  • Die Sturmkönigschule
  • Oakwood Friends School
  • Hoosac Schule
  • New Yorker Militärakademie
  • Chorschule Sankt Thomas
  • Landschule Nord
  • DENKEN Globale Schule
  • Die Harvey-Schule
  • Vorbereitungsschule St. Benedikt
  • Die Gow-Schule
  • Die Hunnenschule von Princeton

Weitere Internate anzeigen: Die besten Internate in Oregon |

Wie viel kosten Internate in New York?

Die durchschnittlichen Studiengebühren für Privatschulen in New York betragen 19,550 USD pro Jahr (2023).

Die durchschnittlichen Studiengebühren für eine private Grundschule betragen 19,737 USD pro Jahr und die durchschnittlichen Studiengebühren für eine private High School betragen 25,153 USD pro Jahr.

Die Big Apple Academy ist mit einer Gebühr von 1,200 US-Dollar die Privatschule mit den günstigsten Studiengebühren. Die THINK Global School ist mit einem Schulgeld von 94,050 $ die teuerste Privatschule in New York.

Überprüfen Sie auch: Die besten Internate in Florida |

Was sind die erschwinglichen Internate in New York?

Internate sind aufgrund der Lebenshaltungskosten, der Ernährung und anderer Notwendigkeiten, die zu den Studiengebühren hinzukommen, bekanntermaßen ziemlich teuer, aber einige Internate in New York können im Vergleich zu anderen als erschwinglich angesehen werden. 

Dazu gehören:

  • Testing12345- mit Studiengebühren von 16 $
  • Buffalo Seminary mit Studiengebühren von 21,250 $
  • Emma Willard School mit Studiengebühren von 37,690 $

Sie sollten auschecken: Die besten Internate in Ohio |

Was sind die besten Internate in New York City?

Das Niche Rating Best Boarding School Ranking in diesem Beitrag basiert auf einer gründlichen Untersuchung wichtiger Fakten und Millionen von Bewertungen von Schülern und Eltern.

Es stuft Schulen unter anderem auf der Grundlage von SAT/ACT-Ergebnissen, der Qualität der Colleges, die Kinder in Betracht ziehen, dem Schüler-Lehrer-Verhältnis und Internatsbewertungen ein.

Das Folgende ist eine Liste von New Yorks besten Internaten:

Nicht versäumen zu lesen: Die besten Internate im Bundesstaat Washington |

1. Hackley-Schule

In Tarrytown, New York, befindet sich die Hackley School, ein erstklassiges privates Internat. Es hat auch 834 Schüler in den Klassen K-12 mit einem Schüler-Lehrer-Verhältnis von 8 zu 1.

Darüber hinaus betragen die jährlichen Studiengebühren der Hackley School 59,575 USD pro Jahr. 

Interessanterweise wurde Hackley als unitarische Alternative zu den überwiegend bischöflichen Internaten gegründet, die im Nordosten entstanden. 

Hackley hat sich jedoch seit seiner Gründung von einer reinen Jungenschule zu einer koedukativen Schule gewandelt. Hackley ist in drei Schulen auf demselben Campus unterteilt: untere, mittlere und obere.

Alle Schüler dieser Schule besuchen nach dem Abschluss ein vierjähriges College.

Die Hackley School hat eine Akzeptanzrate von 27 Prozent.

Schule besuchen

Siehe auch: Die besten Internate in Georgien |

2. Emma-Willard-Schule

Die Emma Willard School, ehemals Troy Female Seminary und heute einfach als Emma bekannt, ist eine private Tages- und Internatsschule zur Universitätsvorbereitung für junge Frauen am Mount Ida in Troy, New York. 

Darüber hinaus bietet es die Klassen 9–12 sowie Aufbaustudiengänge an. Es ermutigt alle jungen Damen, das Lernen, die intellektuellen Gewohnheiten und die Eigenschaften des Charakters, die moralische Stärke und die Führungsqualitäten zu schätzen, die erforderlich sind, um ihrer Welt zu dienen und sie zu formen.

Die Emma Willard School ist eine öffentliche High School in New York City. Die jährliche Studiengebühr der Residential School beträgt 37,690 $. Darüber hinaus hat die Emma Willard School eine Akzeptanzquote von 36 Prozent.

Schule besuchen

Überprüfen Sie auch: Die besten Internate in Kalifornien |

3. Die Meisterschule

Die Master's School ist eine private koedukative Internats- und Tageskolleg-Vorbereitungsschule mit Sitz in Dobbs Ferry, New York.

Die Masters' School ist eine erstklassige Tages- und Internatsschule, die Schüler der 5. bis 12. Klasse mit einem herausfordernden akademischen Programm in einer angenehmen Lernatmosphäre auf 96 Hektar mit Blick auf den Hudson River beschäftigt. 

Für Schüler der Oberstufe bieten sie jedoch fünf- und siebentägige Internatsalternativen an. Im Masterstudiengang sind Studierende aus 20 Staaten und über 30 Ländern eingeschrieben. 

Dazu kommen bis zu 80 Studierende aus anderen Ländern. Über 70 % der akademischen Mitglieder haben einen Hochschulabschluss erworben. Eine durchschnittliche Klasse hat 14 Schüler.

Das Master's College Die jährlichen Studiengebühren des Internats betragen 63,000 US-Dollar. Darüber hinaus hat die Master's School eine Akzeptanzquote von 40%.

Schule besuchen

Lesen Sie auch: Die besten Internate in Arizona |

4. Die Stony Brook-Schule

Die Stony Brook School ist eine unabhängige College-Vorbereitungsschule (Klassen 7–12), die sich der Ermutigung junger Männer und Frauen verschrieben hat, Jesus Christus als Herrn zu erkennen, andere wie sich selbst zu lieben und an Wissen und Fähigkeit zu wachsen, der Welt durch ihren Charakter und ihre Führung zu dienen.

Die 1922 mit dem Slogan „Character Before Career“ gegründete Stony Brook School zielt darauf ab, Schüler in Geist, Körper und Herz zu erziehen und sie herauszufordern, Führungspersönlichkeiten mit Integrität und Tugend zu werden.

Die Schule ist auch bekannt für ihre Liebe zur Charaktererziehung, die sich durch ihre Akademiker auszeichnet und sich durch ihr Ziel auszeichnet.

Darüber hinaus betragen die Internatsgebühren an der Stony Brook School 64,300 US-Dollar. Darüber hinaus hat die Stony Brook School eine Akzeptanzrate von 42 Prozent.

Schule besuchen

Sie sollten auschecken: 5 besten Internate in Chicago| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

5. Die Storm King-Schule

Die Storm King School (SKS) ist eine koedukative Internats- und Tagesschule in New York, USA.

Im weiteren Verlauf besuchen die Schüler der Klassen 8 bis 12 die Storm King School. Sie haben auch eine College-Zulassungsquote von 100%, einschließlich der Ivy League-Universitäten. 

Beachten Sie, dass diese Schule eine der ältesten Residential Schools in New York ist. Mit einer Einschreibung von 195 Studenten und 37 Fakultätsmitgliedern, die das ganze Jahr über auf oder in der Nähe des Campus leben.

Es gibt jedoch 123 akademische Kurse, mehrere AP-Level-Disziplinen und 19 Uni-Sportarten für Studenten. Sie können sich auch für angesehene Kunst-, Wissenschafts- und internationale Beziehungsprogramme anmelden.

Außerdem betragen die Internatsgebühren der Storm King School 61,700 US-Dollar pro Jahr. Darüber hinaus hat die Storm King School eine Akzeptanzrate von 100 %.

Schule besuchen

Siehe auch: 10 besten Internate in Utah | Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

6. Millbrook-Schule

Millbrook School ist eine koedukative, private Vorbereitungsschule in Dutchess County, New York, USA.

Die Millbrook School integriert Akademiker, Service, Leichtathletik, Kunst und Führung in ein umfassendes College-Vorbereitungsprogramm. 

Außerdem ist die Umweltverantwortung der Schule einer ihrer fünf Grundwerte, und die Schule hat auf vielfältige Weise dazu beigetragen, einschließlich der Einrichtung des Trevor Zoo auf dem Campus, der Installation von Solarmodulen, die den gesamten Campus mit Strom versorgen und erzeugen, und der Gestaltung der Schule Architektur LEED-zertifiziert werden.

Darüber hinaus beteiligen sich alle Studenten und Dozenten am gemeinnützigen Dienst auf dem Campus und kümmern sich um gefährdete Arten im Trevor Zoo, der von der AZA akkreditiert ist.

Darüber hinaus betragen die Internatsgebühren der Millbrook School 47,600 USD pro Jahr. Darüber hinaus hat die Millbrook School eine Akzeptanzquote von 42 Prozent.

Schule besuchen

Lesen Sie auch: 10 besten Internate in Virginia | Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

7. Die Knox-Schule

Die Knox School ist eine koedukative Tages- und Internatsvorbereitungsschule, die überkonfessionell und unabhängig ist. 

Darüber hinaus durchschnittlich Schüler in den Klassen 6 bis 12 plus PG. Die Organisation Eastern Independent Schools of Melbourne ist Mitglied der Schule. Die Schule hat etwa 680 Schüler und die Klassengröße ist auf 24 Schüler begrenzt.

Es bietet auch strenge und faszinierende Aktivitäten in einer unterstützenden Umgebung, in der jeder Schüler individuelle Aufmerksamkeit erhält.

Darüber hinaus betragen die Internatsgebühren der Knox School 60,000 US-Dollar pro Jahr. Darüber hinaus hat die Knox School eine Akzeptanzrate von 45 Prozent.

Schule besuchen

Überprüfen Sie auch: 10 besten Internate in Oklahoma| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

8. Léman Manhattan Vorbereitungsschule

Die Leman Manhattan Preparatory School ist ein angesehenes privates Internat in New York, NY. Es hat 880 Schüler in den Klassen PK bis 12 mit einem Schüler-Lehrer-Verhältnis von 9 zu 1. Nach dem Abschluss besucht jeder Schüler dieser Schule eine vierjährige Universität.

Außerdem ist Léman Manhattan eine International Baccalaureate World School, die ein umfassendes akademisches Programm und hohe Erwartungen für Schüler vom Kindergarten bis zur 12. Klasse bietet.

Es widmet sich dem Unterrichten, Befähigen und Motivieren von Kindern vom Kindergarten bis zur 12. Klasse, selbstbewusste, autonome und kritische Denker zu werden.

Auch die Léman Manhattan Preparatory School ist eine gute Option. Das Internat berechnet jedes Jahr 93,000 US-Dollar an Studiengebühren.

Schule besuchen

Durchlesen: 10 besten Internate in Indiana| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

9. EF-Akademie

EF Education First (abgekürzt als EF) ist ein globales Unternehmen, das sich auf Sprachenlernen, Bildungsreisen, akademische Studiengänge und kulturelle Interaktion konzentriert.

Das Hauptziel der EF Academy ist es jedoch, die Schüler angemessen auf die Universität vorzubereiten. Lehrer und Hochschulberater greifen auf ihr umfangreiches Fachwissen und Wissen zurück, um ihre Schüler dabei zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen und darüber hinauszugehen.

Wenn Sie sich bei der EF Academy anmelden, treten Sie einer vielfältigen Gemeinschaft global bewusster Personen auf der ganzen Welt bei. 

Außerdem verfolgen sie einen fortschrittlichen Ansatz in der Bildung, personalisieren sie, fördern neugieriges Lernen und verwandeln Schüler in junge Erwachsene, die begierig darauf sind, die Welt zu verändern.

Darüber hinaus beträgt die Internatsgebühr der EF Academy 65,500 USD pro Jahr.

Schule besuchen

Nicht versäumen zu lesen: 20 besten Internate in Spanien | Voraussetzungen, Kosten & Zulassung

10. Büffelseminar

Buffalo Seminary (SEM) ist eine private, unabhängige College-Vorbereitungs- und Internatsschule für junge Frauen in Buffalo, New York. SEM ist uneinheitlich und säkular.

Außerdem ist das Buffalo Seminary ein einladender Campus mit prächtigen wiederaufgebauten Häusern für Studenten und Fakultäten. Es liegt in einem grünen Viertel mit einem historischen Parkway, einer Rasenfläche und vorschriftsmäßigen Squashplätzen.

Darüber hinaus betragen die Internatsgebühren des Buffalo Seminary 21,250 USD pro Jahr. Darüber hinaus hat das Buffalo Seminary eine Akzeptanzrate von 80%.

Schule besuchen

Überprüfen Sie auch: 10 besten Internate in Wisconsin| Voraussetzungen, Kosten & Zulassung

Darüber hinaus werden diese Internate in New York in diesem Artikel in verschiedene Kategorien eingeteilt, die von dem Ort, an dem sich die meisten von ihnen in New York befinden, bis zu unterschiedlichen Zwecken für die Einrichtung dieser Schulen reichen. 

Dies soll das leichtere Lesen und ein besseres Verständnis der Schulen erleichtern.

Beachten Sie, dass diese Schulen die besten Internate sind, die Sie in diesen Kategorien finden.

Siehe auch: 10 besten Internate in Pennsylvania| Voraussetzungen, Kosten & Zulassung

Was sind die Internate im Bundesstaat New York?

Upstate New York ist eine geografische Region im Bundesstaat New York, die nördlich der Metropolregion New York City liegt.

Zu den Internaten in dieser Region gehören:

  • Emma Willard School
  • Hoosac Schule
  • Oakwood Friends School
  • Die Sturmkönigschule

Lesen Sie auch: 10 besten Internate in Ohio| Voraussetzungen, Kosten & Bewerbung

Was sind die Internate in Queens, New York?

Queens, auf Long Island gegenüber dem East River von Manhattan gelegen, ist ein Stadtteil von New York City. Es beherbergt auch einige der Internate in New York. 

Einige dieser Internate umfassen:

  • Solomon Schechter School of Queens
  • Whitestone-Akademie
  • Bnos-Malka-Akademie

Auschecken: Die besten Internate in Arizona |

Was sind die Internate in Manhattan, New York? 

Manhattan ist der am dichtesten besiedelte der fünf Bezirke von New York City. Manhattan Island, umgeben von den Flüssen Hudson, East und Harlem, macht den größten Teil der Stadt aus. In dieser Stadt befinden sich auch viele Internate. 

Dazu gehören:

  • Leman Manhattan Vorbereitungsschule
  • DENKEN Globale Schule
  • Chorschule Sankt Thomas

Lesen Sie auch: 5 besten Internate in Chicago| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Was sind die Internate in Brooklyn, New York?

Brooklyn ist ein Stadtteil von New York City, flächendeckend mit Kings County, im US-Bundesstaat New York. Es ist auch die Heimat vieler Internate in New York. Es ist eine der geschäftigsten Städte in New York, daher ist es keine Überraschung, Internate in der Stadt zu haben. Dies sind einige der Internate in der Stadt:

  • Brooklyn Amity School
  • Berkeley Carroll School
  • Adelphi Akademie Brooklyn

Was sind die öffentlichen Internate in New York?

Die Regierung besitzt öffentliche Internate in New York. Die meisten von ihnen wurden von der Regierung gegründet, um einigen behinderten und armen Bürgern von New York zu helfen. Diese Schulen haben wenig bis gar keine Schulgebühren, um den Armen zu helfen. Einige der Schulen umfassen:

  • New York State School für Gehörlose
  • New York State School für Blinde
  • Emma Willard School

Was sind die privaten Internate in New York?

Einzelpersonen besitzen private Internate in New York. Die meisten privaten Internate sind teuer, während andere erschwinglich sind. Einige dieser Privatschulen sind:

  • Leman Manhattan Vorbereitungsschule
  • DENKEN Globale Schule
  • Trinity School
  • Die Browning-Schule

Gibt es in New York Internate für die Grundschule?

Suchen Sie Grundschulen für Ihre Kinder? Suchen Sie nicht weiter, denn diese Liste der Grundschulen in New York ist möglicherweise die beste Option für Sie. Beachten Sie, dass Grundschulen für Kinder vom Kindergarten bis zur 8. Klasse sind. 

Einige dieser Schulen sind:

  • Leman Manhattan Vorbereitungsschule
  • Emma Willard School
  • Landschule Nord
  • Die Stony Brook Schule

Lesen Sie mehr: 10 besten Internate in Virginia | Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Was sind die All-Girls Boarding Schools in New York?

Alle Mädcheninternate in New York nehmen nur Mädchen auf. Wenn Sie also nach einem reinen Mädcheninternat in New York suchen,

Hier ist eine gute Liste, aus der Sie auswählen können:

  • Brearley-Schule
  • St. Raymond Academy für Mädchen
  • Notre Dame Schule
  • Emma Willard School

Was sind die reinen Jungeninternate in New York?

So wie die reinen Mädcheninternate nur Mädchen aufnehmen dürfen, zeigen Sie uns, dass die reinen Jungeninternate in New York nur Jungen aufnehmen dürfen. Es ist nicht schwer, ein reines Jungeninternat in New York zu finden, da sich viele von ihnen in der Stadt befinden. Hier sind einige davon:

  • Trinity-Pawling-Schule
  • Yeshiva University High School für Jungen
  • St. Francis High School

Was sind die Militärinternate in New York?

Es gibt mehrere ausgezeichnete Möglichkeiten, wenn Sie nach Militärschulen in New York suchen.

Militärschulen haben die einzigartige Fähigkeit, sich auf Akademiker zu konzentrieren und eine Kultur der Routine und Selbstdisziplin zu entwickeln, die den Schülern zum Erfolg verhilft.

Dazu gehören:

  • Vereinigte Staaten Merchant Marine Academy
  • New Yorker Militärakademie
  • West Point Akademie

Was sind die Reitschulen in New York?

Sie fragen sich, was Reitinternate bedeuten? Eine Reitschule ist eine Schule, die ein Programm für Menschen anbietet, die das Reiten lernen möchten. Je nach Schule unterscheiden sich diese Programme. 

Hier sind einige Internate in New York, die Reitprogramme anbieten:

  • Die Knox-Schule
  • Die Harvey-Schule
  • Akademie Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit
  • Ross Schule
  • Diözesan-Highschool St. Johannes der Täufer

Überprüfen Sie mehr: 10 besten Internate in Oklahoma| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Was sind die therapeutischen Internate in New York für gestörte Jugendliche?

Therapeutische Internate sollen Teenagern mit emotionalen, verhaltensbezogenen oder intellektuellen Schwierigkeiten dabei helfen, emotionale und schulische Stabilität wiederzuerlangen. 

Sie eignen sich hervorragend für problematische Teenager, die wieder auf die Beine kommen und emotionale Stabilität entwickeln möchten, während sie akademische Credits oder ein Abitur erwerben. 

Da die Behandlung durch Therapie heutzutage weniger stigmatisiert ist, entstehen im ganzen Land immer mehr therapeutische Internate. 

Dazu gehören:

  • Devereux, New York
  • SEGEL bei Ferncliff Manor
  • Springbrook
  • Die Gipfelschule
  • Wildwood-Schule

Fazit

New York ist nicht nur eine wunderschöne Stadt, sondern verfügt auch über viele hervorragende Schulen, die eine qualitativ hochwertige Bildung fördern, die für jede expandierende Gesellschaft unerlässlich ist.

Dieser Artikel enthält eine Liste der besten Internate in New York sowie Informationen zu Studiengebühren, Akzeptanzquoten und anderen Aspekten, die bei der Entscheidungsfindung zu berücksichtigen sind.

Häufigste Fragen 

Ist ein Internat eine gute Idee?

Ja. Kinder, die Internate besuchen, sind einer Vielzahl von Aktivitäten ausgesetzt, z. B. sozialen Aktivitäten
Service, Kunst, Theater und Holzbearbeitung, unter anderem.

Was ist der Unterschied zwischen Internat und Privatschule?

Schüler von Internaten leben in Wohnheimen auf dem Campus, manchmal mit Lehrern, die als Wohnheimbetreuer fungieren. Schüler in traditionellen Privatschulen leben normalerweise zu Hause und pendeln jeden Tag zur Schule.

Welche Verpflegung bekommen sie im Internat?

Eine große Auswahl an Speisen ist verfügbar, darunter Snacks, Obst und Milch zum Frühstück.

Ab welchem ​​Alter kann ein Kind ins Internat eintreten?

Ungefähr im Alter von 11 Jahren beginnen die meisten Schüler dieser Vorbereitungseinrichtungen mit dem „richtigen“ Internat.

Referenzen

Empfehlung

Bitte teilen Sie dies mit Familie und Freunden
Sie Könnten Auch Mögen