15 besten Modeschulen in New Jersey im Jahr 2023

Sind Sie bereit, Ihre Spuren in der Modebranche zu hinterlassen? Sie könnten damit beginnen, sich an einer der Modeschulen in New Jersey anzumelden.

Zusätzlich zu den Bachelor-Abschlüssen, die von allen sechs Modeschulen in New Jersey angeboten werden, bieten zwei auch Graduiertenabschlüsse an.

Nach deinem Abschluss ist die nächste spannende Phase deiner Karriere dein erster Fashion-Job.

Zu den bedeutenden Arbeitgebern in New Jersey gehören The Dain Lingerie und Corset Shoppe, Bloomingdales und Fashion to Figure.

Die Beschäftigungssituation in New Jersey verbessert sich; die Arbeitslosenquote liegt bei 7.4 %.

Die Einstiegsgehälter variieren stark von Job zu Arbeitgeber. Im Allgemeinen können Sie mit mehr relevanter Erfahrung mehr Geld verdienen.

Bleiben Sie bei mir, während ich Sie durch die besten Modeschulen in New Jersey führe.

Lesen Sie auch: Die besten Modeschulen der Schweiz | Was du wissen musst

Gibt es Modeschulen in New Jersey?

Es gibt nur sehr wenige Modeschulen in New Jersey. Die unten aufgeführten Schulen bieten ihren Schülern Modekurse als Modeschulen in New Jersey an:

  • Brookdale Community College
  • Centenary College
  • Montclair State University
  • Beruflich-technische Schule von Ocean County
  • KSOF | Karens Schule für Mode, Nähen und Camp Little Silver, NJ
  • Haus des Designs
  • Bergen Community College
  • Rowan College in Burlington County
  • Mercer County Community College
  • Newark School of Fashion and Design

Weiterlesen- Die besten Modeschulen in New York City

Wie lange dauert es, in New Jersey einen Abschluss in Mode zu machen?

In New Jersey ist normalerweise ein Bachelor-Abschluss erforderlich, um in die Modebranche einzusteigen. Infolgedessen kann es in New Jersey vier Jahre dauern, ein Fashionista zu werden. 

Obwohl bestimmte Modeschulen Zertifikats- und Diplomprogramme anbieten, bevorzugen die meisten Personalchefs in dieser Branche Bewerber mit einem Bachelor-Abschluss oder zumindest einem Associate-Abschluss.

Neben Ihrer offiziellen Ausbildung müssen Sie vor dem Abitur mit dem Aufbau eines Portfolios beginnen.

Potenzielle Arbeitgeber können Ihre Fähigkeiten und Kreativität in diesem Portfolio sehen. Es zeigt auch, wie Sie sich im Laufe der Zeit verbessert haben. Die meisten Fashionistas begannen in der High School mit der Arbeit an ihren Portfolios und hörten nie damit auf.

Sie können auschecken- 10 besten Modeschulen in Washington

Wie viel kosten Modeschulen in New Jersey?

Die durchschnittlichen Studiengebühren in New Jersey betragen 14,818 $, aber Sie können sich für Zuschüsse und Stipendien qualifizieren. Am Centenary College werden beispielsweise Stipendien in Höhe von 12,447 USD vergeben.

Ein Student am Centenary College zu sein, kann einzigartige Modeoptionen eröffnen. 

Jeder Modestudent kann eine Kleidungslinie entwerfen, die in der jährlichen Modenschau präsentiert wird, die die Schule produziert.

Lesen Sie auch mehr- Beste Modeschulen in Florida

Was sind die Anforderungen an Modeschulen in New Jersey?

Es kann schwierig sein, in die Modebranche einzusteigen, da sie sich ständig weiterentwickelt und verändert

Glücklicherweise können Sie mit der Einschreibung an einer der zahlreichen renommierten Modeschulen eine Karriere in der Modebranche beginnen. 

Ein Modestudium kann die beste Option sein, wenn Sie gerne kreativ sind und einen ausgezeichneten Geschmack haben.

Da viele Modeschulen niedrige Zulassungsquoten haben, kann es außerdem schwierig sein, akzeptiert zu werden. Jede Modeschule ist anders und hat ihre eigenen Zulassungsstandards. 

Sie müssen sich auf das Bewerbungsverfahren vorbereiten, wenn Sie feststellen, dass der Besuch einer Modeschule Ihre beste Option ist. Sie müssen alle Anforderungen zusammenstellen und eine Untersuchung durchführen.

  • Senden Sie Ihre Schulunterlagen oder GED
  • Füllen Sie das Antragsformular aus
  • Bewerbungskosten müssen bezahlt werden
  • Zulassungstext schreiben
  • Senden Sie Ihre SAT- oder ACT-Ergebnisse
  • Empfehlungsschreiben einreichen
  • Zeigen Sie Ihre Arbeit

Überprüfen Sie auch- Beste Modeschulen in Kalifornien | Alles was du wissen musst

Was sind die besten Modeschulen in New Jersey?

Unten sind die besten Modeschulen in New Jersey:

1. KSOF | Karens Schule für Mode, Nähen und Camp Little Silver, NJ

Karen's School of Fashion bietet hervorragende Kurse und Camps zum Thema Modedesign.

Sie bieten sowohl physische Studiokurse als auch virtuelle Online-Kurse an.

Die Kurse beinhalten:

  • Nähen
  • Musterherstellung
  • drapieren
  • Textildesign
  • Photoshop
  • CAD und vieles mehr.
  • Der Unterricht findet wöchentlich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt.

Um Schülern bei der Vorbereitung auf College-Bewerbungen und Vorstellungsgespräche zu helfen, bietet KSOF College-Vorbereitungskurse an.

Darüber hinaus bietet KSOF Arbeitsvermittlungsdienste im Bekleidungsviertel von NYC an.

Schule besuchen

2. Haus Dezign

House of Design ist eine unverwechselbare Modedesignschule in New Jersey und bietet Anfänger-, Mittel- und Fortgeschrittenenunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Ihre Modedesign-Klassen wurden sorgfältig erstellt, um Kreativität zu fördern und jedem unserer Schüler ein Gefühl von Frieden, Konzentration, Selbstwertgefühl und Leistung zu vermitteln.

Sie gelten als eines der angesehensten Modeinstitute in New Jersey.

Die Schüler werden in ihren professionellen Nähsitzungen immer weitergebildet, um die Grundlagen des Modedesigns zu verstehen.

Der sachkundige Modedesign-Tutor der Studenten ermutigt sie, ihren kreativen Horizont durch neuartige Unternehmungen zu erweitern.

Schule besuchen

3. Brookdale Community College

Wenn Sie sich für die Modedesign- und Merchandising-Kurse dieser Schule anmelden, können Sie eine Karriere in der Modebranche starten. 

Diese Mischung aus Modestudien-, Wirtschafts- und Allgemeinbildungskursen bereitet Sie auf den Übergang zu einem Bachelor-Abschluss oder auf den Beginn Ihrer Verkaufs-, Management- oder Einkaufstätigkeit in der Modegroß- oder Einzelhandelsbranche vor.

Sie werden in der Lage sein:

  • Zeigen Sie praktische Erfahrung in der Modebranche, vom Design bis zum Einzelhandel.
  • Vergleichen und kontrastieren Sie moderne Kleidung mit historischen Kostümen.
  • Nutzen Sie effektive grafische Marketing- und Werbestrategien
  • Demonstrieren Sie die Methoden und Ressourcen, die zum Erstellen genähter Artikel erforderlich sind.
  • Zeigen Sie, wie die primären, sekundären, Einzelhandels- und Hilfskomponenten der Modebranche mit den Verbrauchern interagieren.

Schule besuchen

Check dies aus: Die 10 besten Modeschulen in Paris, Frankreich

4. Centenary College

Der Modedesign-Abschluss an der Centenary University ist für Sie, wenn Sie gerne Ihre Kleidung herstellen, Mode lieben oder beides.

Mit einem Bachelor of Fine Arts (BFA) mit Schwerpunkt Modedesign werden Sie auf eine Zukunft als Bekleidungs- und Accessoiredesigner, Produktentwickler, Technischer Designer, Modezeichner, Schnittmacher oder Musterraummanager vorbereitet.

Der Lehrplan für Modedesign führt die Studenten in die Schritte und Techniken ein, die erforderlich sind, um praktische Kleidung für das verbraucherorientierte, internationale Modegeschäft herzustellen. 

Um Modeartikel zu kreieren, zu entwerfen und herzustellen, recherchieren Sie Trends, analysieren Verbrauchermärkte und Kaufmuster und wenden Technologie an.

Sie werden dies im Modedesign-Programm bei Centenary lernen. Der branchenweit anerkannte Goldstandard für intelligente Mustererstellung, computergestützte Designsoftware von Gerber Technology, wird allen Studenten beigebracht.

Darüber hinaus entdecken Sie ausgefeilte Techniken in:

  • Bau von Kleidung
  • Skizzieren/Illustration
  • Mustererstellung
  • Portfolio-Entwicklung

Nach dem Erwerb dieser Fähigkeiten beenden alle Modedesignstudenten ihr Studium mit der Produktion einer Modekollektion, die in einer Laufstegshow gezeigt wird.

Schule besuchen

5. Staatliche Universität von Montclair

Der BA-Abschluss in Modestudien dieser Universität konzentriert sich auf das dynamische Feld und die milliardenschwere Industrie, die mit der Erstellung, Herstellung und dem Einzelhandel von Kleidung verbunden ist. 

Entdecken Sie die zahlreichen Seiten der Modebranche und erfahren Sie mehr über die Wünsche der Verbraucher und wie eine dynamische Branche sie befriedigt. 

Die Schüler studieren auch das Branding von Kleidung, um unterschiedliche Demografien und Branchenprognosen anzusprechen.

Bereiten Sie sich nach Abschluss des Modedesignprogramms von Montclair State darauf vor, Ihren Weg in das Geschäft einzuschlagen. 

Die Studenten erhalten praktische Erfahrungen und ein Verständnis für die kreative Seite des Modedesigns durch Kursarbeiten, die sich darauf konzentrieren, wie Kleidung geplant, illustriert, produziert und auf Qualität bewertet wird. 

Weitere Studienleistungen konzentrieren sich auf den erfolgsentscheidenden betriebswirtschaftlichen Aspekt. Es umfasst Modemarken, Buchhaltung, Marketing und verwandte Bereiche.

Lernen Sie, Verbraucheranforderungen einzuschätzen und zu identifizieren und wie ein dynamisches Unternehmen darauf reagieren kann, während Sie die zahlreichen Seiten der Modebranche erkunden. Die Absolventen arbeiten in der Modeproduktion, im Einzelhandel, im Management sowie im Produkt- und Dienstleistungsmarketing.

Schule besuchen

6. Beruflich-technische Schule von Ocean County

Haben Sie sich jemals gefragt, wie es ist, auf glamouröse Art und Weise zu arbeiten? Nun, Sie können es bei OCVTS herausfinden. 

Die Prüfung und Weiterentwicklung ihrer Talente in den Bereichen Modedesign, Merchandising, Marketing und Einzelhandel stehen im Mittelpunkt des Studiums. 

Darüber hinaus lernen sie die Grundlagen des Nähens, wie Kleidung hergestellt wird, Designideen, Modeillustration, Modeterminologie, Trendforschung usw.

Außerdem werden sie die Dynamik der Werbe- und Textilwissenschaft durch praktische Erfahrungen mit realen Tools und Aktivitäten außerhalb des Campus mit Experten aus der Branche verstehen.

Als FCCLA-Mitglieder, eine nationale Jugendführungsorganisation, können die Schüler ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen durch die Teilnahme an Konferenzen und Wettbewerben unter Beweis stellen. 

Während dieses zweijährigen Lehrplans werden die Studenten verschiedenen Universitäten ausgesetzt, die Mode-Majors anbieten. 

Sie werden auch ein Portfolio von Arbeiten zusammenstellen, das ihre erworbenen Fähigkeiten präsentiert, was ein wertvolles Hilfsmittel für die Bewerbung an Colleges sein wird.

ViSchule sitzen

Lesen Sie auch: Die besten Modeschulen in Dubai | Was du wissen musst

7. Volkshochschule Bergen

Die Schüler können die Qualifikationen, das Verständnis der Branche und die praktische Erfahrung erwerben, die erforderlich sind, um ihre professionelle Zertifizierung in Modedesign durch das Modedesign-Programm dieser Schule zu erhalten.

Die Modedesign-Klassen haben für jeden Studenten etwas zu bieten, egal ob er sich für persönliche Interessen über Modedetails informieren, sich auf einen Job in der Modebranche vorbereiten oder seine Portfolios für weiterführende Bildungsperspektiven entwickeln möchte.

Entwickeln Sie Ihre Nähfähigkeiten, Kleidungsdesignfähigkeiten und Ihren Sinn für Mode. Erstellen Sie Ihre Designs mit Ihrer Kreativität und Ihrem Einfallsreichtum. 

In diesen „Hands-on“-Kursen lernen Sie die grundlegenden Konzepte und Details kennen. Die Schule stellt Ihnen nach Abschluss jedes Kurses ein Abschlusszertifikat aus.

Schule besuchen

8. Rowan College in Burlington County

Erhalten Sie eine gründliche Einführung in die gesamte Bekleidungsdesignbranche. Der Schwerpunkt liegt auf Textilien, Modetechnologie, Musterherstellung, Skizzieren, kommerziellen Fragen auf einem globalen Markt und Nähkonstruktion. 

Die Studierenden haben auch die Möglichkeit, sich mit Karrieremöglichkeiten im Bereich Bekleidungsdesign zu befassen.

Die angebotenen Programmkurse umfassen:

  • Modezeichnung
  • Bekleidungsbau
  • Musterentwicklung
  • Mode-Technologie

Schule besuchen

Lesen Sie auch: Top 10 der besten Modeschulen in Deutschland

9. Volkshochschule von Mercer County

Eine solide Grundlage für Kunst-, Design- und technische Studien bietet das hochgradig multidisziplinäre MCCC-Programm für Mode- / Bekleidungsdesign, das den Studenten auch hilft, Einblicke in die kreativen und geschäftlichen Seiten der Branche zu erhalten.

Das AAS in Design/Bekleidungsdesign befähigt die Studierenden für den Einstieg in das schnelllebige Feld der Mode oder für die Fortsetzung ihrer Ausbildung an einer vierjährigen Universität.

Durch die Parallelisierung der ersten beiden Studienjahre an verschiedenen Schulen werden die Studierenden auch auf ein weiterführendes Studium an vierjährigen Colleges vorbereitet.

Mit einem Schwerpunkt auf Berufsausbildung für Erwerbsarbeit ähnelt das MCCC Fashion Merchandising-Programm den ersten zwei Studienjahren an den meisten Grunduniversitäten und Kunstinstitutionen.

Die Studierenden können sich auf Berufe in den Bereichen Mode-/Bekleidungsverkauf, Marketing, Einkauf und Merchandising vorbereiten, indem sie die Option Fashion Merchandising für den Studiengang Business Management AAS wählen. 

Einzelhandelskaufmann, Planung und Zuteilung, Mode-/Bekleidungsbeschaffungsspezialist und Einkaufsmanager im Großhandel oder Einzelhandel sind Positionen, die Personen mit dieser Bildungsspezialisierung offenstehen.

Der Kurs befähigt die Studenten auch, Business oder Marketing in einem System zu studieren, das sich auf Mode oder Bekleidung konzentriert.

Schule besuchen

10. Newark School of Fashion und Design

Die School of Fashion and Design verspricht ein lebendiges Umfeld, in dem Studenten ihre kreativen Visionen zum Ausdruck bringen, bahnbrechende neue Designs kreieren und die Modebranche beeinflussen können.

Das Ziel der Schule ist es, Schüler zu befähigen und zu ermutigen, ihr intellektuelles und künstlerisches Potenzial durch einen Fokus auf Mode und Design zu entdecken. 

Sie integrieren den Designprozess in den gesamten Lehrplan und geben den Kindern Raum, um zu kreieren, Lösungen zu finden und zusammenzuarbeiten, um in der Zukunft erfolgreich zu sein.

Schule besuchen

Sie können dies hilfreich finden- Beste Modeschulen in Virginia

Was sind die Modedesignschulen in New Jersey?

Ein Beruf, der viel Training und Fachwissen erfordert, ist Modedesign. Vielleicht entscheiden Sie sich für einen Bachelor-Abschluss in Modedesign.

Mit diesem Abschluss können Sie viel Zeit darauf verwenden, Ihre Designs zu erstellen und Ihr Portfolio im Kunstatelier aufzubauen. 

Die durchschnittliche Studiendauer für den Bachelor beträgt vier Jahre. Einige der Lektionen, für die Sie sich anmelden, können auf der Theorie basieren, die Designer täglich anwenden.

Die Modedesignschulen in New Jersey sind:

  • Montclair State University
  • Centenary University-Hauptcampus
  • KSOF | Karens Schule für Mode, Nähen und Camp Little Silver, NJ
  • Newark School of Fashion and Design

Siehe auch- Beste Modeschulen in Ohio

Fazit

Es ist einfacher, als Sie vielleicht denken, Kleidungsstücke herzustellen. Sie können Ihr Ziel schnell erreichen, wenn Sie die Fähigkeiten erlernen.

Für Menschen, die es eilig haben, nicht nur ihr Studium zu beenden, sondern ihre Pflichten so schnell wie möglich zu erledigen und Geld zu verdienen, ist es keine schlechte Investition, ein oder zwei Monate länger in etwas zu investieren, von dem sie für den Rest ihres Lebens profitieren werden.

Die Entscheidung, im Modedesign zu arbeiten, ist eine intelligente Entscheidung. Sie müssen sich an Modehochschulen in New Jersey einschreiben oder sich anderswo weiterbilden, wenn Sie die Prinzipien und das Handwerk des Modedesigns verstehen möchten.

Auch Check-out- Die besten Modeschulen in Michigan | Alles was du wissen musst

FAQs

Gibt es eine Altersgrenze für Modedesign in New Jersey?

Nein, es gibt keine Altersgrenze.

Wie lange dauert es, in New Jersey Mode zu studieren?

Es dauert ungefähr vier Jahre, um in New Jersey einen Abschluss in Mode zu machen

Ist die Modedesignschule in New Jersey rentabel?

Ja, so ist es. Modedesign ist eine der profitabelsten Karrieren, die man sich vorstellen kann.

Ist es eine Herausforderung, Modedesign in New Jersey zu studieren?

Modedesign ist kein einfacher Studiengang in New Jersey

Nicht verpassen- Top 10 der besten Modedesignschulen in Kanada

Referenzen

Bitte teilen Sie dies mit Familie und Freunden
Sie Könnten Auch Mögen