Top 10 der besten Musikschulen in Schweden im Jahr 2023| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Suchen Sie die besten Musikschulen in Schweden? Viele internationale Studierende auf der ganzen Welt haben nun das Ziel, in Schweden zu studieren.

Schweden priorisiert Bildung als Schlüsselkomponente seiner Wirtschaft, da es eine außergewöhnliche Alphabetisierungsrate von 99 Prozent hat. 

Aufgrund des großen Studentenzustroms jedes Jahr hat sich Schweden einen Ruf als Zentrum für Bildung erworben. 

Diese Nation hat eines der besten Bildungssysteme der Welt und Schulen, die preiswert und von höchster Qualität sind. 

Es ist auch faszinierend zu wissen, dass Englisch die Sprache der Wahl in Schweden ist. Sie sind die größte englischsprachige Nation, die Englisch nicht als Muttersprache spricht.

Die meisten der besten Musikschulen Schwedens unterrichten in englischer Sprache. 

Lesen Sie mehr: Top 10 der besten Musikschulen in Schweden| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Warum Musik in Schweden studieren?

Schwedische Musikschulen sind nach den USA und Großbritannien zu den drei größten Musikexporteuren der Welt geworden. 

Popmusik und ihre Geschichte, darunter Künstler wie Roxette, Robyn und Roxette sowie Abba und Icona Pop, werden von den meisten Bürgern des Landes geliebt. 

Sie kennen den Song „Show me love“ wahrscheinlich, wenn Sie jemals den Film „Show me, love“ gesehen haben. 

Kalifornien ist ein großartiger Ort zum Studieren. Kasse; Beste Musikschulen in Kalifornien in| Alles was du wissen musst

10 besten Musikschulen in Schweden im Jahr 2023

Das Folgende sind die 10 besten Musikschulen in Schweden im Jahr 2023:

1). Universität von Uppsala

Diese Schule ist eine der besten Musikschulen in Schweden. Siebenundzwanzigster in Europa und siebenundsiebzigster weltweit. Dies ist die Institution, die man mit einer Akzeptanzquote von über 75%, einer Studentenschaft von über 32,000 und einem Anteil von 11% aus dem Ausland besuchen sollte. 

Wenn es um die allgemeine Ausbildung und die Erfahrung der Studenten geht, zeichnet sich die Universität Uppsala aus. Und wo könnte man besser Musik studieren als an der besten Universität eines Landes mit einem so bemerkenswerten musikalischen Erbe?

Die musikwissenschaftliche Abteilung der Schule bietet ein breites Spektrum an musikbezogenen Kursen an, die Ihre musikalische Karriere unterstützen. Allein für Ihren Genuss gibt es mehr als vierzig Gänge. Obwohl es vollständig auf Schwedisch unterrichtet wird, bieten sie einen Bachelor-Abschluss in Musikwissenschaft an. 

50,000 SEK bis 72,500 SEK ist die Bandbreite der Studiengebühren in Uppsala für alle Programme.

Schule besuchen

Ohio ist ein weiterer Studienort. Kasse; Beste Musikschulen in Ohio in| Alles was du wissen musst

2) KTH Royal Institut für Technologie

In Bezug auf Musik belegt sie den zweiten Platz unter den besten Musikschulen in Schweden, zweiunddreißig in Europa und neunundneunzig weltweit. 

Dies ist die Schule, die mit einer Akzeptanzrate von 45 Prozent, mehr als 12,000 Schülern und einem Mitarbeiter-Schüler-Verhältnis von 7: 1 betrachtet werden muss. 

Sie ist die größte technische Universität in Schweden und unserer Recherche zufolge die zweite der besten Musikschulen in Schweden, die Musik studiert.

EU/EWR-Studierende müssen an dieser Einrichtung in der Regel keine Studiengebühren zahlen. Unseren Untersuchungen zufolge müssen internationale Studierende jedoch in der Regel zwischen 150,000 und 200,000 SEK pro Jahr zahlen.

Schule besuchen

Überprüfen Sie einen anderen besten Ort zum Lernen; Beste Musikschulen in Georgien in| Alles was du wissen musst

3) Karolinska-Institut

Dieses Institut ist die drittbeste Musikschule in Schweden, die 3. in Europa und die 41. weltweit. Es hat eine Akzeptanzrate von etwa 146%. 

Schule besuchen

Entdecken Sie auch; Beste Musikschulen in Wisconsin in| Alles was du wissen musst

4) Lund University

Die Universität Lund wurde kontinuierlich als eine der 100 besten Universitäten der Welt bewertet. Mehr als 46,000 -50,000 Schüler sind dort eingeschrieben. 

Auf dem Malmö-Campus der Universität Lund befindet sich die Musikabteilung. Die Malmö Academy of Music ist das, was sie heißt. Studenten, die professionelle Musiker, Komponisten, Musikproduzenten oder Lehrer werden möchten, können eine qualitativ hochwertige Ausbildung und Ausbildung erhalten. 

Der Abschluss dieser Akademie verschafft Ihnen den Vorteil, sich im äußerst wettbewerbsintensiven Bereich des Musikmachens abzuheben, da es sich um eine Spitzeninstitution handelt, die sich auf Musik und ihre Forschung konzentriert. 

Für Studierende außerhalb der EU/EWR betragen die Studiengebühren an der Malmö Academy of Music ca. 190,000 SEK.

Schule besuchen

Lesen Sie auch: Beste Musikschulen in Colorado in| Alles was du wissen musst

5) Örebro Universität

Seit ihrer Trennung von der Universität Uppsala im Jahr 1977 hat sich die Universität Orebro als kompetent erwiesen. Auf seinem Campus leben etwa 17000 Studenten, die auf Platz 84 der 100 besten neuen Hochschulen der Welt stehen. 

Die herausragende Orebro School of Music, Theatre, and Arts ist einer der größten Vorzüge der Rebro University. 

Orebro ist bekannt für seine blühende und geschäftige Musikszene, und die Schule trägt wesentlich dazu bei. 

Die Schule, eines der besten Theater Schwedens, unterstützt es jedes Jahr mit erstklassigen Musikern und Darstellern.

Ihr Unterricht kostet ca. SEK 60,00

Schule besuchen

6) Universität Göteborg

6,000 Mitarbeiter und mehr als 37,000 Studenten. Eine der größten Universitäten in der nordischen Region ist die Universität Göteborg. Die zweitgrößte Stadt Schwedens, Göteborg, ist ihr Standort. Weltweit ist sie die 134. beste Universität. 

Als Teil der Fakultät Bildende, Angewandte und Darstellende Kunst ist die Hochschule für Musik und Theater angesiedelt. Die Akademie bietet sowohl Bachelor- als auch Masterstudiengänge an. Diese Kurse umfassen Kompositionsunterricht, Aufführung von Kirchenmusik, Musik und Klangerzeugung sowie klassische Aufführung. 

Je nach Programm betragen die Studiengebühren für Studierende außerhalb der EU/EWR etwa 120,000 SEK.

Schule besuchen 

Lesen Sie mehr: 8 besten Musikschulen in Spanien|Anforderungen, Kosten & Bewerbungsverfahren

7) Universität Stockholm

Laut der Website der Schule eines der besten europäischen Zentren für Hochschulbildung und Forschung.

Es ist keine Überraschung, dass sie mit über 100 Studenten zu den 71,000 besten Universitäten der Welt und zu den besten Musikschulen in Schweden gehört, denn sie ist nicht nur in Bezug auf die Bevölkerungszahl, sondern auch in Bezug auf ihre Fähigkeit, weiterzumachen, enorm einige der größten Absolventen in jedem Fach hervorzubringen. 

Für musikbezogene Studiengänge betragen die durchschnittlichen Studiengebühren für Studierende außerhalb der EU/des EWR etwa 35,000 SEK.

Schule besuchen

8) Umea University

1500 Kurse werden an der Umea University angeboten. Darüber hinaus ist ein erheblicher Teil davon nur in englischer Sprache verfügbar. Sie hat mehr als 34,000 Studenten und ist damit eine der größten Universitäten Schwedens. 

Sie bietet Studenten, die eine musikalische Karriere anstreben, eine starke Ausbildung und Erfahrung, genau wie die anderen Universitäten auf der Liste. 

Studierende außerhalb der EU/EWR müssen Studiengebühren zwischen 93,000 und 364,500 schwedische Kronen pro Jahr zahlen.

Schule besuchen

Lesen Sie mehr: 8 besten Musikschulen in Deutschland|Voraussetzungen, Kosten & Bewerbung

9) Technische Universität Luleå

Diese Universität wächst schnell und beginnt, mit ihren Kollegen um internationales Ansehen zu konkurrieren. 

In Anbetracht der Entwicklung und des Alters der Schule ist ein aktuelles globales Ranking von 760 bemerkenswert.

Sie hat sich für unsere Liste der besten Musikschulen in Schweden qualifiziert, da sie erstklassige Einrichtungen und Vorlesungen mit den modernsten Technologien anbieten kann. 

An der Lulea School of Music werden Musiker und Pädagogen aller Genres ausgebildet. 

Diese Universität hat sehr erschwingliche Studiengebühren. Sie können mit einem Budget von weniger als 50,000 SEK beginnen.

Schule besuchen

10) Technische Universität Chalmers

Aufgrund ihrer enormen Glaubwürdigkeit in den Medien gilt Chalmers als die bekannteste Universität Schwedens. Alle Programme werden in englischer Sprache präsentiert, was sie zusätzlich auszeichnet. 

Es verfügt über ein hoch angesehenes Musikprogramm, das zu den besten Musikschulen in Schweden und der Welt gehört.

Über 250,000 SEK werden für Studiengebühren berechnet, was ziemlich teuer ist.

Visit Schule

Lesen Sie mehr: Die 10 besten Musikschulen in China| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Top Günstige Schulen in Schweden für internationale Studenten 

Sie behaupten, dass Bildung genauso wichtig ist wie Luft. Allerdings hat nicht jeder die Möglichkeit, eine anständige Ausbildung zu erhalten, und diejenigen, die es tun, bevorzugen in der Regel ein Auslandsstudium in anderen Ländern. Die Frage, welche Universität für ausländische Studierende am günstigsten ist, bleibt offen.

Die zehn günstigen Schulen in Schweden, die auch zu den besten Musikschulen in Schweden für internationale Schüler gehören, sind unten aufgeführt: 

1) Universität Uppsala

Eine der billigsten Schulen Schwedens und die besten Musikschulen in Schweden für internationale Studenten ist die Universität Uppsala. Die früheste Universität in der nordischen Region wurde 1477 gegründet. Diese Universität befindet sich im schwedischen Uppsala.

Für Bewerber im Grund- und Aufbaustudium liegt die Studiengebühr zwischen 5,700 und 8,300 US-Dollar pro Semester oder zwischen 12,000 und 18,000 US-Dollar pro Jahr.

Für Studierende, die Studiengebühren zahlen, wird weiterhin eine Anmeldegebühr von SEK 900 erhoben. Ohne Rücksicht auf die Staatsbürgerschaft, Ph.D. Programme sind kostenlos.

Schule besuchen

2) KTH Technology Royal Institute

Eine der günstigeren Schulen in Schweden für internationale Studenten ist das KTH Royal Institute of Technology.

Es befindet sich in Stockholm, Schweden. Skandinaviens Hauptstadt und Ort des Nobelpreises. Mit mehr als 18,000 zugelassenen Studenten gehört das KTH Royal Institute of Technology zu den 200 besten Universitäten für Bildungsqualität.

Diese Universitäten bieten auch Studierenden von außerhalb einen erschwinglichen Zugang. Die Studiengebühren für internationale Studierende betragen 41,700 USD pro Jahr, während die Studiengebühren für Postgraduierte zwischen 17,700 USD und 59,200 USD pro Jahr liegen. Obwohl sich Masterprogramme unterscheiden können. 

Schule besuchen

3) Hochschule Lund

Die Studiengebühren in Lund für Studenten aus Nicht-EU-, Nicht-EWR- und Nicht-Schweizer Ländern liegen zwischen 34,200 und 68,300 USD pro Jahr, zwischen 13,700 und 47,800 USD pro Jahr für Doktoranden aus Nicht-EU-, Nicht-EWR- und Nicht-EU-Ländern -Schweizer Länder.

Sie müssen 900 SEK für den Antrag bezahlen. Austauschstudierende aus anderen Ländern zahlen nicht. 

Schule besuchen

4) Universität Malmö

Sie ist vor allem als Forschungsuniversität bekannt. Es gibt dort fünf Fakultäten, von den Künsten bis zu den Naturwissenschaften.

Für internationale Studierende ist diese Institution eine der zehn besten Musikschulen in Schweden und die günstigste Universität in Schweden.

Wo es keine EU (Europäische Union), keinen EWR (Europäischer Wirtschaftsraum) oder die Schweiz gibt, liegen die Studiengebühren zwischen 26,800 und 48,400 USD pro Jahr, während die Studiengebühren für Postgraduierte zwischen 9,100 und 51,200 USD pro Jahr liegen.

Es gibt auch eine Anmeldegebühr von 900 SEK.

Schule besuchen

5) Universität von Dalarna

Für Studenten und Doktoranden liegen die Studiengebühren zwischen 5,000 und 8,000 US-Dollar pro Semester für diejenigen, die keine Bürger der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz sind.

Es gibt auch eine Anmeldegebühr von SEK 900.

Schule besuchen

6) Universität Stockholm

Diese Institution geht weit darüber hinaus, um Studenten bei ihren akademischen und außerschulischen Bedürfnissen zu unterstützen.

Studierende aus Nicht-EU- (Europäische Union), Nicht-EWR- (Europäischer Wirtschaftsraum) und Nicht-Schweizer Ländern zahlen jetzt Studiengebühren zwischen 10,200 und 15,900 US-Dollar pro Jahr zuzüglich Bewerbungskosten von 900 SEK.

Schule besuchen

7) Universität Karolinska

Das Karolinska Institute, das ausländische Studenten zu einem niedrigen und erschwinglichen Preis ermöglicht, ist in unserer Liste der günstigsten Universitäten in Schweden für internationale Studenten enthalten.

Die Studiengebühren für Studenten, die nicht aus der Europäischen Union, dem Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz stammen, belaufen sich jährlich auf 20,500 bis 22,800 USD, während die Studiengebühren für Hochschulabsolventen 22,800 USD pro Jahr betragen.

Zusätzlich ist eine Anmeldegebühr von 900 SEK erforderlich.

Schule besuchen

8)Technologieinstitut von Blekinge

Es ist in den schwedischen Blekinge-Städten Karlskrona und Karlshamn zu finden. 

Die jährliche Studiengebühr für Studenten, die nicht aus der Europäischen Union, dem Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz stammen, beträgt 11,400 USD. Die Kosten für Absolventen variieren. Die Anmeldegebühr beträgt weiterhin 900 SEK.

Schule besuchen

9) die Technische Universität Chalmers 

Diese Universität gehört zu den besten Musikschulen in Schweden und ist für ausländische Studenten sehr erschwinglich. Studenten aus Nicht-EU- (Europäische Union), Nicht-EWR- (Europäischer Wirtschaftsraum) und Nicht-Schweizer Ländern zahlen 31,900 bis 43,300 USD pro Programm für Studiengebühren, während Absolventen 31,900 bis 43,300 USD pro Programm für Studiengebühren zahlen. 

Sie müssen 900 SEK für den Antrag bezahlen. Wenn Sie nach einer erschwinglichen Universität in Schweden suchen, ist es auch eine gute Idee, sich an der Chalmers University of Technology zu bewerben und zu recherchieren.

Visit Schule 

10) Hochschule und Universität Mälardalen

Diese Universität gehört zu den zehn besten Musikschulen in Schweden für ausländische Studenten, ist eine der größten Bildungseinrichtungen in Schweden und bietet genügend Platz für inländische und ausländische Studenten.

Für Studierende im Grundstudium, die keine Bürger der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz sind, wird eine Studiengebühr zwischen 11,200 und 26,200 USD pro Jahr erhoben. Auch die Studiengebühren variieren. 900 SEK werden auch als Anmeldegebühr verlangt.

Schule besuchen

 Diese Schulen bieten auch Bachelor-Abschlüsse in Musikproduktion an.

Schweden Musikpädagogik

In manchen Jahren wird Musik unterrichtet; andere Jahre ist es nicht. Mindestens 230 Stunden Musikunterricht sollten in der Grundschule über neun Jahre (von insgesamt garantierten Unterrichtsstunden) erbracht werden. 

Ab der siebten bis zur neunten Pflichtschulklasse können sich die Schülerinnen und Schüler für einen musikbetonten Unterricht anmelden. Sie werden ihre schwedische Musikausbildung fortsetzen und gleichzeitig Kurse in Musiktheorie, Ensemblespiel, Gesang und Instrumentalspiel belegen.

Einige wenige Schulen bieten zusätzlich eine längere Musikausbildung in Schweden auf den unteren Ebenen der Pflichtschulbildung an.

  Viele musikbegeisterte Schüler entscheiden sich nach der gymnasialen Oberstufe für ein oder zwei Jahre an einer Volkshochschule, die ein Musikprogramm anbietet, um sich auf die Aufnahmeprüfungen an universitären Musikschulen vorzubereiten. 

Schwedische städtische Musik- und Kunstschulen haben ein ausgeklügeltes System, das beachtet werden sollte. 

Musikkurse in Schweden für internationale Studierende

Mehrere Musikkurse werden in den besten Musikschulen Schwedens für internationale Studenten angeboten. Sie beinhalten:

  • Bachelor in Kammermusik
  • 2) BM in Musik, Sinfonieorchester-Instrument
  • Volksmusik / Kunstmusik
  • Masterstudium Kammeroper
  • Masterstudiengang Musikwissenschaft
  • Masterstudiengang Musikkomposition
  • Masterstudiengang Musikinterpretation Diplom
  • Masterstudium Kirchenmusik, Arrangement und Komposition
  • Sound und Vibration 
  • Musik, Orgel und verwandte Tasteninstrumente 
  • Kirchenmusik, Orgel und Tasteninstrumente. 

Fazit

Diese besten Musikschulen in Schweden sind bestrebt, Ihnen die bestmögliche Ausbildung zu bieten, die Sie sich nur wünschen können.

Einige bieten Stipendien an, andere nicht. Einige sind ziemlich teuer, während einige erschwinglicher sind. Egal, welchen Preis Sie für den Besuch einer dieser Schulen zahlen, es lohnt sich garantiert.

Schauen Sie sich auch gerne andere Hochschulen an. Schweden ist mit erstklassigen Universitäten gesegnet; Viele andere, die hier nicht aufgeführt sind, sind jedes bisschen Geld und Zeit wert.

FAQs

Wie lange dauert es musik zu lernen?

Der beliebteste Abschluss ist ein Bachelor-Abschluss in Musik (BM), der in der Regel vier Jahre dauert. Es kann Schwerpunkte in Komposition, Geschichte, Theorie, Jazzstudien, Musikproduktion, Kirchenmusik und Technologie umfassen. Musiktheorie, Geschichte und Performance machen den größten Teil des Lehrplans aus.

Ist es eine brillante Idee, in Schweden zu studieren?

Sie erhalten eine hervorragende Ausbildung. Internationale Studenten haben eine Welt voller Möglichkeiten, wenn sie sich für ein Studium in Schweden entscheiden. Schwedens Universitäten zählen auf internationalen Bewertungslisten durchweg zu den besten Universitäten der Welt.

Ich spreche kein Schwedisch. Kann ich trotzdem in Schweden studieren??

Die gute Nachricht ist, dass Sie in der Schule und im Alltag in Schweden arbeiten können, ohne Schwedisch zu können. In Schweden können Sie einen vollständigen Bachelor-Abschluss, ein Semester oder ein akademisches Studienjahr oder sogar ein Aufbaustudium absolvieren

Welches Musikgenre wird in Schweden bevorzugt?

Pop ist die meistgehörte Musikrichtung in Schweden. Zu diesem Schluss kam eine Umfrage aus dem Jahr 2020. Laut 45 % der Umfrageteilnehmer ist Rock das am zweithäufigsten bevorzugte Genre. Weniger als 10 % der Befragten mochten traditionelle Volksmusik und noch weniger mochten moderne Musik und Kunstmusik.

Wie viel kostet es, in Schweden Musik zu studieren???

Für EU/EWR-Studierende ist der Unterricht an dieser Einrichtung in der Regel kostenlos; Trotzdem schätzen wir auf der Grundlage unserer Recherchen, dass internationale Studierende zwischen 150,000 und 200,000 SEK pro Jahr einplanen sollten.

Referenzen

Wir empfehlen diese Artikel

Bitte teilen Sie dies mit Familie und Freunden
Sie Könnten Auch Mögen