10 besten privaten Gymnasien in Maine 2023| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Sind Sie ein Gymnasiast, der nach den besten privaten High Schools in Falmouth, Yarmouth oder Portland, Maine, und deren Unterricht sucht? 

Möchten Sie die Chancen bei der Auswahl aus den zahlreichen Privatschulen wissen?

Möchten Sie die Kosten für das Studium an einer Privatschule in Maine erfahren? 

Dennoch, was wäre die beste private High School in Maine für dich?

Bei so vielen Gymnasien in der Nähe kann es schwierig sein, sich für die beste zu entscheiden oder die Auszeichnung zu erhalten.

Deshalb haben wir diesen Artikel erstellt, um Ihre Entscheidungen zu leiten.

Maine, der führende US-Produzent von Hummer und Heidelbeeren und berühmt für seine felsige Küste, beherbergt auch einige sehr helle High Schools.

Zu Ihrer Überlegung wurden in diesem Artikel einige der besten Schulen in Maine und die damit verbundenen Studiengebühren und Standorte beschrieben. 

LESEN SIE AUCH: Top 30 der besten Privatschulen in Nigeria | Anforderungen, Kosten und Zugang

Was Sie über private High Schools in Maine wissen sollten

Zu Beginn werden wir einige grundlegende Informationen zu privaten High Schools in Maine zusammenfassen. 

Hervorhebung einiger gemeinsamer Attribute der meisten oder aller High Schools im Bundesstaat.

#1. Kreditlasten

Gemäß den Anforderungen müssen Highschooler in Maine mindestens 22 Credits erfolgreich erwerben, um ihren Abschluss zu machen. 

Die für das Abitur erforderlichen Studienleistungen umfassen: 

  • Sprachkunst: 4 Credits
  • Mathematik: 3 Credits
  • Wissenschaft: 3 Credits (einschließlich 1 Lab Science)
  • Sozialkunde: 3 Credits (einschließlich US-Geschichte, Regierung und Wirtschaft)
  • Sportunterricht: 1 Credit
  • Gesundheit: 1 Punkte
  • College- und Berufsreife: 5 Punkte
  • Bildende Kunst: 1 Credit
  • Wahlpflichtfächer: 5.5 KP

#2. SAT-Ergebnisse

Private High Schools in Maine machen einen guten Eindruck auf die SATs.  

Die durchschnittliche SAT-Punktzahl der privaten High School in Maine betrug 1206 für die 2023-Jahre. 

Die Foxcroft Academy, eine Privatschule in Maine mit der höchsten SAT-Punktzahl, kam im selben Jahr auf 1300.

Lesen Sie mehr: 10 besten privaten High Schools in Arizona | Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

#3. NAEP-Ergebnisse

Die National Assessment of Educational Progress (NAEP)-Tests messen die durchschnittliche Schülerleistung. 

Und High Schools in Maine sind nicht schlecht.

Im Jahr 2019 betrug die durchschnittliche Punktzahl für Studenten in Maine 221. 

Dies unterschied sich nicht signifikant von ihrem Durchschnittswert im Jahr 2017 bei 221 und etwas niedriger als ihr Durchschnittswert im Jahr 1998 (225). 

36 Prozent der Schüler in Maine haben im Jahr 2019 mindestens das NAEP-Proficient-Niveau erreicht.

#4. Schultage

Der durchschnittliche Unterrichtstag dauert fünf Stunden, und jeder Unterrichtstag umfasst mindestens drei Stunden.

Eine Schulverwaltungseinheit sorgt für den Unterhalt aller ihrer Schulen an mindestens 180 Tagen im Jahr. 

Für den Unterricht sind mindestens 175 Tage aufzuwenden.

#5. Fehlzeiten an Maine Private High Schools

Schulschwänzen ist definiert als 7 volle Tage unentschuldigtes Fehlen oder 5 aufeinanderfolgende Schultage unentschuldigtes Fehlen für Schüler im Alter von 7 Jahren, die 6 Klassen nicht abgeschlossen haben. 

Oberhalb der 6. Klasse gelten 10 volle Tage unentschuldigtes Fehlen oder 7 aufeinanderfolgende Tage unentschuldigtes Fehlen für Schüler, die die 6. Klasse abgeschlossen haben, als Schulschwänzen.

Lesen Sie mehr: 10 besten privaten High Schools in Florida | Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

#6. Schule ist Pflicht

In Maine ist ein Kind vom 7. bis zum 17. Lebensjahr schulpflichtig.

Wenn ein Elternteil seinem Kind, das die 9. Klasse bestanden hat oder älter als 15 Jahre ist, die Erlaubnis erteilt. 

Dann kann das Kind die Schule vor dem 17. Lebensjahr abbrechen.

#7. Klassengröße

High Schools in Maine haben einige der niedrigsten Schüler-Lehrer-Verhältnisse in den Vereinigten Staaten.

Für das Schuljahr 2007-2008 errechnete das US-Bildungsministerium das Schüler/Lehrer-Verhältnis von Maine mit einem noch niedrigeren Verhältnis von 9 zu 1.

Private High Schools in Maine haben eine durchschnittliche Klassengröße von 17.88.

Wenn Sie dieser Übersicht folgen, können Sie die Chancen bei der Auswahl einer High School in Maine analysieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie viele dieser Kästchen bejahen, bevor Sie eine Wahl treffen.

LESEN SIE AUCH: 10 besten privaten High Schools in New Mexico | Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Wie viele private High Schools gibt es in Maine?

Es gibt 72 private High Schools in Maine. 

In Maine gibt es 206 High Schools, die aus 134 öffentlichen Schulen bestehen. 

Maine ist der 42. Bundesstaat bei der Einschreibung von Studenten und der 41. bei der Gesamtzahl der Schulen. 

Nach dem Schüler/Lehrer-Verhältnis belegt Maine den 6. Platz und den 18. Platz für den Prozentsatz der Schüler, die kostenlose oder ermäßigte Mittagessen erhalten.

Die durchschnittliche Akzeptanzrate beträgt 75 % und die Einschreibung von Minderheiten 13 %.

Wie hoch sind die durchschnittlichen Studiengebühren für private High Schools in Maine?

Im Schuljahr 2023 betrugen die durchschnittlichen Kosten für private High Schools in Maine 30,795 USD pro Jahr.

Die private High School mit den niedrigsten Studiengebühren ist die Living Waters Christian School mit einer Studiengebühr von 1,067 $.

Die Kents Hill School hatte mit 63,250 $ die höchsten Studiengebühren in Maine.

Lesen Sie mehr: 10 besten privaten High Schools in New Jersey| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

Liste der 10 besten privaten High Schools in Maine.

Hier ist eine zusammengestellte Liste einiger der besten High Schools in Maine, ihrer Studiengebühren und ihrer Standorte.

#1. Waynflete

  • Standort: PORTLAND, ME PK, K-12 
  • Aktuelle Bewertung: 4.65 von 5 in 77 Bewertungen 
  • Jahresgebühr: 35 $

Waynflete ist eine der besten Städte für Highschool-Ausbildung.

Die Portland High School ist eine 4.6-Sterne-Schule mit etwa 596 Schülern.

Das Gute an Waynflete ist, dass die Klassengröße klein ist. In Waynflete gibt es 4 Schüler auf einen Lehrer.

#2. Gould Akademie

  • Ort: BETHEL, ME 8-12 
  • Aktuelle Bewertung: 4 von 5 in 33 Bewertungen
  • Jahresgebühr: 39 $

Die Gould Academy ist eine 4-Sterne-Highschool mit 226 eingeschriebenen Schülern.

Die jährlichen Studiengebühren sind jedoch hoch, aber das Schüler-Lehrer-Verhältnis beträgt 4 zu 1.

Lesen Sie mehr: 10 besten privaten Gymnasien in Georgien | Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

# 3. Berwick Academy

  • Standort: SÜDBERWICK, ME PK, K-12 
  • Aktuelle Bewertung: 4.01 von 5 in 102 Bewertungen 
  • Jahresgebühr: 42 $

Die Studiengebühren an der Berwick Academy sind hoch für eine High School.

Die akademische Leistung ist jedoch die Studiengebühren wert.

Mit einer Studentenbevölkerung von 589 hat die Berwick Academy eine Klassengröße von 7 Studenten zu 1 Lehrer.

#4. Kents Hill School

  • Standort: KENTS HILL, ME 9-12 
  • Aktuelle Bewertung: 4.29 von 5 in 45 Bewertungen
  • Jahresgebühr: 33 $

Die Kents Hill School ist eine kleine Highschool in Kents Hill, Maine.

Die private High School hat 185 Schüler und ist damit eine der kleinsten High Schools in Maine.

Lesen Sie mehr: Die 10 besten privaten High Schools in New York| Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

#5. Akademie Hebron

  • Standort: HEBRON, ME 6-12 
  • Aktuelle Bewertung: 4.55 von 5 in 147 Bewertungen
  • Jahresgebühr: 31 $

Die Hebron Academy ist ein 4.5-Sterne-College mit 246 Studenten und einer Klassengröße von 5 Studenten pro Lehrer.

LESEN SIE AUCH: 10 besten privaten High Schools in Michigan| Anforderungen, Kosten & Bewerbungsverfahren

Einige andere Schulen in Maine umfassen;

#6. Cheverus-Gymnasium

  • Standort: PORTLAND, ME 9-12 
  • Aktuelle Bewertung: 4.2 von 5 in 117 Bewertungen
  • Jahresgebühr: 21 $

Die Cheverus High School ist eine 4.2-Sterne-Highschool in Portland, Maine.

Obwohl die Cheverus High School klein ist, ist die Klassengröße für Einzelunterricht und Coaching nicht förderlich.

Das Schüler-Lehrer-Verhältnis beträgt 12:1.

#7. Hyde-Schule

  • Standort: BATH, ME 9-12 
  • Aktuelle Bewertung: 3.86 von 5 in 71 Bewertungen 
  • Jahresgebühr: 62 $

Eine der teuersten privaten High Schools mit hohem Unterricht in Maine ist die Hyde School.

Die Hyde School ist winzig, mit einer Schülerzahl von 85, was die Klassengröße auf 3 Schüler pro Lehrer beschränkt.

Mit anderen Worten, die Hyde School ist ein guter Ort für individuelles Coaching und Lernen.

Lesen Sie mehr: Die 10 besten privaten High Schools in Ohio – Anforderungen, Kosten und Bewerbungsverfahren

#8. John-Bapst-Gedächtnis-Highschool

  • Standort: BANGOR, ME 9-12 
  • Aktuelle Bewertung: 4.26 von 5 in 173 Bewertungen 
  • Studentische Bevölkerung: 513 
  • Schüler-Lehrer-Verhältnis: 14: 1

Die John Bapst Memorial High School ist eine 4.2-Sterne-Highschool in Bangor.

Mit 513 Schülern ist die John Bapst Memorial High School ziemlich groß, aber die Klassengröße von 14 Schülern pro Lehrer macht sie für Einzelcoaching und -training ziemlich ungeeignet.

#9. Nord-Yarmouth-Akademie

  • Ort: YARMOUTH, ME PK, K-12 
  • Aktuelle Bewertung: 4.02 von 5 in 43 Bewertungen
  • Jahresgebühr: 31 $

Die North Yarmouth Academy ist eine der besten privaten High Schools in Yarmouth.

Mit 375 eingeschriebenen Schülern wird die North Yarmouth Academy als ziemlich groß eingestuft, und die Klassengröße beträgt etwa 7 Schüler pro Lehrer.

Lesen Sie mehr: Beste private High Schools in Hawaii – alles, was Sie wissen müssen

#10. Watershed-Schule

  • Standort: CAMDEN, ME 9-12 
  • Aktuelle Bewertung: 3.71 von 5 in 7 Bewertungen
  • Studentische Bevölkerung: 24
  • Schüler-Lehrer-Verhältnis: 3: 1

Die Watershed School ist sehr klein und eine der besten privaten High Schools in Camden.

Die Watershed School hat nur 24 Schüler und hat nur 3 Schüler in jeder Klasse.

Was sind die günstigen Privatschulen in Maine?

Die durchschnittlichen Kosten einer privaten High School in Maine betragen 30,795 USD pro Schuljahr.

Die private High School mit den niedrigsten Studiengebühren ist die Living Waters Christian School mit einer Studiengebühr von 1,067 $.

Hier ist eine Liste der sehr günstigen privaten High Schools in Maine, die Sie für die Anmeldung Ihrer Gemeinde in Betracht ziehen können.

  • Christliche Schule des lebendigen Wassers
  • Christliche Hartland-Schule
  • St. Thomas konsolidierte Schule
  • Christliche Akademie des Neuen Lebens
  • Grace Christliche Akademie
  • Midcoast STEAM Microschool
  • St. John's Katholische Schule
  • St. Michael-Schule
  • Tempel Akademie
  • Mount Merici Akademie

LESEN SIE AUCH: Beste private High Schools in Maine - Alles, was Sie wissen müssen

Was sind die teuersten privaten High Schools in Maine?

Da die Living Waters Christian School die Schule mit den niedrigsten Studiengebühren ist, gibt es die teuersten privaten High Schools in Maine.

Die Privatschule mit den höchsten Unterrichtsgebühren in Maine ist die Kents Hill School, die 63,250 US-Dollar kostet.

Andere Schulen mit Unterricht in diesem Bereich existieren.

Hier sind also die teuersten privaten High Schools in Maine;

  • Berwick-Akademie
  • Maine Central Institute
  • Lincoln-Akademie
  • Akademie Fryeburg
  • Foxcroft Akademie
  • George-Stevens-Akademie
  • Hebron Academy
  • Gould-Akademie
  • Carrabasset Valley Academy
  • Hyde School
  • Kents Hill School

Was sind die besten privaten High Schools in Portland, Maine?

Portland, Maine, hat ab 10 nur 2023 private High Schools.

In allen privaten High Schools in Portland, Maine, gibt es etwa 1,847 Schüler. 

Zu den besten privaten High Schools in Portland, Maine, gehören Cheverus, St. Brigid School und Levey Day School.

In Portland, Maine, sind private High Schools gut für Eltern, die ihre Kinder in einer religiösen Schule anmelden möchten.

50 % der Privatschulen in Portland sind katholisch und baptistisch religiös verbunden.

Hier ist eine Liste der besten privaten High Schools in Portland, Maine;

  • Cheverus
  • Waynflete
  • Levey-Tagesschule
  • St. Brigid-Schule
  • Spurwink-Schule
  • Breakwater-Schule
  • Kindertagesstätte / Vorschule
  • Spurwink School-Cummings
  • Grace Baptist Church School
  • Entwicklung des Kindes von St. Elizabeth

Lesen Sie mehr: Die besten privaten High Schools in Kalifornien – alles, was Sie wissen müssen

Was sind die besten privaten High Schools in Yarmouth, Maine?

Yarmouth, Maine, ist einer der Orte für gute Bildung, insbesondere für Highschool-Schüler.

Im Jahr 2023 gab es jedoch nur eine Privatschule in Yarmouth, Maine, die North Yarmouth Academy.

Die North Yarmouth Academy hat etwa 373 Studenten.

Und die North Yarmouth Academy ist eine der besten privaten High Schools in Maine.

Was sind die besten privaten High Schools in Camden, Maine?

Camden ist eine der besten Grafschaften in Maine.

Obwohl Camden, Maine, ein guter Ort für Bildung ist, hat es nur 2 private High Schools.

Diese beiden Schulen haben eine eingeschriebene Schülerzahl von etwa 115.

Hier ist eine Liste der besten privaten High Schools in Camden, Maine;

  • Wayfinder-Schulen
  • Kinderhaus Montessori-Schule

Was sind die privaten High Schools in Falmouth, Maine? 

Ein weiterer gut für Bildung geeigneter Bezirk in Maine ist Falmouth, insbesondere für Schüler der Oberstufe.

Es gibt jedoch nur 2 Privatschulen in Falmouth, Maine.

Die privaten High Schools in Falmouth, Maine, haben 159 Schüler.

Hier sind die privaten High Schools in Falmouth, Maine;

  • Pine Grove Schule
  • Winfield Kinderhaus

Fazit

Maine ist ein strahlend heller Bundesstaat mit einigen der niedrigsten Schüler-Lehrer-Verhältnisse des Landes.

Offensichtlich haben die besten privaten High Schools in Maine noch niedrigere Quoten als wir gesehen haben. 

Eine gute Wahl zu treffen, hängt davon ab, was Sie von einer High School erwarten und wie Sie die beste High School in Maine in Ihrer Nähe finden.

Unsere Empfehlung

Bitte teilen Sie dies mit Familie und Freunden
Sie Könnten Auch Mögen