8 besten juristischen Fakultäten in North Carolina im Jahr 2023 | So bewerben Sie sich

Wussten Sie, dass Sie einen Abschluss von einer juristischen Fakultät haben müssen, um in Staaten wie North Carolina als Anwalt zu praktizieren? 

Nun, jetzt tust du es! 

Daher müssen Sie sich mit Recht und Rechtspraxis bis in die Grundlagen auskennen. Und wenn Sie der Typ sind, der davon träumt, sich für Menschen zu erheben, Unschuldige zu verteidigen, Angeklagten eine zweite Chance auf ein richtiges Leben zu geben und rechtliche Schritte gegen Kriminelle einzuleiten, ist dies Ihre Chance.

Als Studiengang gehört das Jura bei vielen Studierenden zu den wettbewerbsfähigsten, respektiertesten und gefragtesten Studiengängen. Der Kurs befasst sich mit allen Aspekten unseres Lebens, von Umwelt, Regierung und Wirtschaft bis hin zu Sport, Wirtschaft und internationalen Beziehungen. 

Für die Öffentlichkeit ist ein Studium der Rechtswissenschaften der erste bewusste Schritt, den man gehen muss, um sich seine „juristischen“ Träume zu erfüllen. 

Im Laufe der Jahre hat North Carolina eine hervorragende akademische Erfolgsbilanz mit Rang 7 vorzuweisenth in Ausbildung. Wenn Sie eine Karriere als Jurist anstreben, ist North Carolina ein sicherer Banker. 

Die juristischen Fakultäten in North Carolina sind nicht nur mit den notwendigen Materialien für Jurastudenten gut ausgestattet, sondern ihre Tutoren sind auch Fachleute, denen nichts als Qualität am Herzen liegt.

Zu diesem Zweck haben wir die besten juristischen Fakultäten in North Carolina sorgfältig ausgewählt. Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Entscheidung über die juristische Fakultät, die Sie besuchen möchten, sowie über die Art der juristischen Fakultät, die zu Ihrer Karriere passt. 

Außerdem haben wir Antworten auf einige Fragen gegeben, die Sie möglicherweise zu den besten juristischen Fakultäten in North Carolina haben oder haben werden. 

Lassen Sie uns darauf eingehen!!!

Lesen Sie mehr: Die besten juristischen Fakultäten in Michigan | Ranking

Gibt es Rechtsschulen in North Carolina?

Es ist normal, sich in einer Auswahl von juristischen Fakultäten in den Vereinigten Staaten zu verlieren. Aber in einem Bundesstaat wie North Carolina mit einer Atmosphäre akademischer Exzellenz ist es nicht unwahrscheinlich, sie zu finden. 

Es ist eine weithin respektierte Schule im Land und wird sogar zu den besten in den Vereinigten Staaten gezählt. 

Trotz aller Unterschiede ist ihr hoher Bildungsstandard nicht zu unterschätzen.

Sie können auch andere juristische Fakultäten in South Carolina sehen.

Wie viele juristische Fakultäten gibt es in North Carolina?

Privatschulen waren die einzigen Orte, an denen in North Carolina Jura studiert werden konnte – es sei denn, ein Student lernt bei einem zugelassenen Anwalt. Im Laufe der Zeit wurden sie durch akkreditierte juristische Fakultäten ersetzt.

Derzeit unterstützen sieben akkreditierte juristische Fakultäten in North Carolina Studenten beim Aufbau ihrer Fähigkeiten im Anwaltsberuf. Sie sind:

  • Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität von North Carolina (UNC).
  • Norman Adrian Wiggins Rechtsschule der Campbell University.
  • Juristische Fakultät der Duke University.
  • Juristische Fakultät der Elon University.
  • Rechtswissenschaftliche Fakultät der Wake Forest University 
  • Charlotte School of Law.
  • Rechtswissenschaftliche Fakultät der North Carolina Central University (NCCU).

Lesen Sie mehr: Beste juristische Fakultäten in Nevada | Rankings

Was ist die einfachste juristische Fakultät in North Carolina?

Sie sollten beachten, dass der Eintritt in eine juristische Fakultät in North Carolina und anderswo keine einfache Aufgabe ist. Wenn Sie jedoch die Mindestanforderungen erfüllen, können Sie bessere Chancen haben, zugelassen zu werden, Ihren Abschluss zu machen und ein zertifizierter Rechtsanwalt zu werden.

Die meisten Schulen erwarten von Bewerbern für juristische Fakultäten, dass sie die erforderlichen Notendurchschnitte (GPA) und LSAT-Ergebnisse haben. Zum Beispiel verlangen die besten juristischen Fakultäten eine Mindest-GPA- und LSAT-Punktzahl von 3.50 bzw. 170. 

Während dies für die meisten Bewerber an juristischen Fakultäten fast unmöglich ist, haben einige juristische Fakultäten in North Carolina die Gerechtigkeit mit Gnade gemildert. 

Hier erlauben diese Schulen Bewerber mit relativ niedrigeren GPAs und LSAT-Ergebnissen. Sie beinhalten:

#1. Rechtswissenschaftliche Fakultät der Campbell University Norman Adrian

Von allen juristischen Fakultäten in North Carolina ist die Norman Adrian School of Law am einfachsten zu erreichen. Die Institution hat einen durchschnittlichen GPA von 3.33 und einen LSAT-Score von 153.

Die Schule befindet sich in Raleigh und hat eine hohe Akzeptanzrate (AR) von etwa 62 %. Trotzdem rühmt es sich einer Stangendurchgangsrate (BPR) von 91.5 % – eine bessere Art, die hohe Akzeptanzrate zu verteidigen.

#2. Juristische Fakultät der Elon University

Früher war die BPR dieser Schule nichts Besonderes. Nach vielen Überprüfungen verstärkten sie ihr Spiel und erhöhten ihren BPR auf etwa 71 %. 

Die Umgebung ist sehr förderlich für das Lernen, auffällige sportliche Aktivitäten und das griechische Leben. Ihr AR beträgt etwa 47 %, was sie weniger wettbewerbsfähig macht. Allerdings sind die Gebühren weit über dem Durchschnitt.

Sie können auch die überprüfen Die besten juristischen Fakultäten in Vermont | Ranking

Was sind die Anforderungen an juristische Fakultäten in North Carolina?

Um an einer juristischen Fakultät in North Carolina aufgenommen zu werden, müssen bestimmte Anforderungen erfüllt werden. Diese Anforderungen reichen von einem Bachelor-Abschluss in verwandten Fächern bis zum Bestehen eines Law School Admission Test (LSAT). 

Wenn Sie Ihren Bachelor-Abschluss erhalten, muss Ihr GPA angemessen hoch oder gerade genug sein, um die erforderliche Grenze zu erreichen. 

Ebenso muss Ihre LSAT-Punktzahl mit oder über der erforderlichen Punktzahl übereinstimmen. Das erledigt, Sie können loslegen.

Wie hoch sind die Akzeptanzquoten von Law Schools in North Carolina?

Law Schools in North Carolina sind hart umkämpft. Dies liegt daran, dass sie niedrige Akzeptanzraten haben, mit Ausnahme der Norman Adrian School of Law, die trotz ihrer hohen Akzeptanzrate einen hohen BPR beibehält. 

Die Duke University School of Law hat die niedrigste Akzeptanzrate von 18 %, mit einem BPR von 96 %, was den Einstieg am schwierigsten macht. Sie akzeptieren nur eine von 10 Bewerbungen. Sie sollten also Ihr Spiel verbessern, wenn Sie dies wünschen.

Auf der anderen Seite hält die Norman Adrian School of Law mit etwa 62 % den höchsten AR. Ihr Bildungsstandard bleibt jedoch hoch, da sie einen BPR von 91.5 % beibehalten.

Siehe auch; 13 besten juristischen Fakultäten in Florida| Anforderungen, Kosten & Bewerbungsverfahren

Wie viel kostet der Unterricht an juristischen Fakultäten in North Carolina?

Law Schools in North Carolina sind gut ausgestattet und lernförderlich. Das ist der Grund für ihre überdurchschnittlichen Gebühren. Einige Gebühren sind jedoch erschwinglich.

Die Duke University hält den Rekord für die teuerste juristische Fakultät in North Carolina mit einer satten Summe von 67,318 US-Dollar. NCCU hat mit insgesamt 38,868 $ die niedrigsten Gebühren.

NCCU und UNC Schools of Law bieten jedoch Ermäßigungen für Einwohner des Bundesstaates, da ihre Gebühren 16,196 USD bzw. 24,480 USD betragen.

Was sind die besten Rechtsschulen in North Carolina?

Während alle juristischen Fakultäten in North Carolina akademische Exzellenz bieten, möchten Sie einige anderen vorziehen. Die Top XNUMX sind unten aufgeführt:

#1. Juristische Fakultät der Duke University

Betrachtet man einen BPR von 96 % und einen strengen AR von 18 %, ist es offensichtlich, dass die Duke University die beste juristische Fakultät in North Carolina ist. 

Die Schule hat auch die höchsten durchschnittlichen GPA- und LSAT-Werte von 3.78 bzw. 169 und ist damit die beste auf unserer Liste. Die Studiengebühren und -gebühren der Schule sind mit 67,318 $ die höchsten im Bundesstaat.

Siehe auch; 15 besten juristischen Fakultäten in South Carolina |

#2. Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität von North Carolina

UNC steht auf unserer Liste an zweiter Stelle, mit einem BPR von 92.5 % und einem AR von 33.87 %. Die Schule hat einen durchschnittlichen GPA von 3.63 und einen LSAT-Score von 161. 

Studiengebühren und Gebühren belaufen sich auf insgesamt 41,630 $ für Nicht-Einwohner von North Carolina und 24,480 $ für Einwohner.

#3. Rechtswissenschaftliche Fakultät der Wake Forest University

Mit einem AR von 40.5 % und einem BPR von 90 % ist es der dritte auf unserer Liste. Es hat einen durchschnittlichen Notendurchschnitt von 3.68 und einen LSAT-Wert von 162. 

Die Studiengebühren und Gebühren belaufen sich auf 46,993 USD.

Überprüfen Sie auch; Beste juristische Fakultäten in Kalifornien | Ranking

Liste aller besten juristischen Fakultäten in North Carolina

Law Schools in North Carolina haben mehrere Funktionen. Von ihrem Umfeld über ihre Tutoren bis hin zu den Beschäftigungschancen der Schüler haben diese Schulen viel Qualität zu bieten.

Wir stellen Ihnen jedoch eine exklusive Liste aller besten juristischen Fakultäten in North Carolina zur Verfügung. Wir werden sie jedoch in Kategorien einteilen, um den verschiedenen Arten von Rechtskursen gerecht zu werden.

Beste Wirtschaftsrechtsschulen in North Carolina

Das Wirtschaftsrecht umfasst die Aktivitäten von Personen, Gruppen oder Organisationen in Bezug auf allgemeine Verkäufe, Einkäufe und Handel. 

Hier sind die besten Wirtschaftsjuristen in North Carolina:

#1. Juristische Fakultät der Duke University

Diese Schule ist nicht nur eine der besten juristischen Fakultäten in den USA, sondern bietet auch ein spezielles Programm, das es den Studenten ermöglicht, innerhalb von drei Jahren zwei Abschlüsse gleichzeitig zu erwerben. 

Das bedeutet, dass Sie nach drei Jahren Master und Doctor of Law sein können – alles in einem.

  • Standort: Durham
  • AR: 18 %.
  • BPR: 96 %.
  • Ausbildungskosten: $67,318

Besuche die Schule hier

#2. UNC School of Law

Dies ist immer eine gute Wahl, wenn Sie nach einer juristischen Fakultät in North Carolina suchen, die ein Erbe zu schützen hat. 

Die Schule verfügt seit über 170 Jahren über Fachwissen in einer Vielzahl von Rechtskursen. Außerdem gibt es eine angemessene Gebührenermäßigung, wenn Sie in North Carolina ansässig sind. Worauf warten Sie noch?

  • Standort: Chapel Hill
  • AR: 33.87 %.
  • BPR: 92.5 %.
  • Ausbildungskosten: 24,480 $ für Einwohner des Bundesstaates und 41,630 $ für Nichtansässige.

Besuche die Schule hier

Lesen Sie mehr: 30 besten billigsten Online-Rechtsschulen | So bewerben Sie sich

#3. Rechtswissenschaftliche Fakultät der Wake Forest University

Wenn Sie flexible Unterrichtszeiten lieben, werden Sie Wake Forest lieben. Es ist nicht so groß wie die anderen, aber seine Möglichkeiten sind es. 

Es gibt Studentenorganisationen, denen Studenten beitreten können – über 30 davon. Darüber hinaus spielt die Schule auch ACC-Fußball. Seien Sie versichert, Ihren Aufenthalt zu genießen. 

  • Standort: Winston-Salem
  • AR: 40.5 %.
  • BPR: 90 %.
  • Ausbildungskosten: $46,993

Schule besuchen Hier

Beste juristische Fakultäten für Unterhaltung in North Carolina

Unterhaltungs- oder Medienrecht ist die Art, die alle Aktivitäten abdeckt, die in der Unterhaltungsindustrie stattfinden. Hier ist eine Liste der besten juristischen Fakultäten für Unterhaltung in North Carolina:

#4. Juristische Fakultät der Elon University

Dies ist eine ausgezeichnete Wahl, von einer der innovativsten juristischen Fakultäten Amerikas bis hin zur Verbindung von praktizierenden Anwaltsmentoren mit Studenten. 

  • Standort: Greensboro
  • AR: 46.5 %.
  • BPR: 70.4 %.
  • Ausbildungskosten: $46,140

Besuche die Schule hier

Lesen Sie mehr: Die besten juristischen Fakultäten in Pennsylvania |

#5. Norman Adrian Wiggins Rechtsschule der Campbell University

An dieser Schule können die Schüler viele coole "Rechts" -Sachen ausprobieren. Die Schüler können an Fällen von Todestraktinsassen arbeiten, Opfer häuslicher Gewalt vertreten, Rollen in einem Jugendgerichtssystem und vielen anderen Fällen spielen – alles, um ihr Wissen zu festigen.

  • Standort: Raleigh
  • AR: 62 %.
  • BPR: 91.5 %.
  • Ausbildungskosten: $43,740

Besuche die Schule hier

Beste öffentliche Rechtsschulen in North Carolina

Das öffentliche Recht umfasst die Interaktionen zwischen den Bürgern sowie zwischen der Regierung und den Bürgern. 

Hier ist eine Liste der besten öffentlichen Rechtsschulen in North Carolina:

#6. NCCU School of Law

Die NCCU School of Law ist einzigartig in ihren erschwinglichen Gebühren für Einwohner und Nichtansässige des Bundesstaates. 

Es ist jedoch nicht leicht, an die Schule zu kommen, und Untersuchungen haben gezeigt, dass sie Absolventen hervorbringt, wobei ein geringer Prozentsatz eine Anstellung findet (etwa 68 %).

  • Standort: Durham
  • AR: 40.4 %.
  • BPR: 76.2 %.
  • Ausbildungskosten: 16,196 $ für Einwohner des Bundesstaates und 38,868 $ für Einwohner außerhalb des Bundesstaates.

Besuche die Schule hier

Lesen Sie mehr: Die besten Rechtsschulen in Montana |

Beste Pre-Law Schools in North Carolina

Manchmal möchten Sie vielleicht Kurse anbieten, die Sie zu jeder juristischen Fakultät führen. Hier ist eine Liste der besten juristischen Fakultäten in North Carolina.

#7. Catawba College

Hier ist es nicht einfach, reinzukommen, aber wenn Sie eine hohe SAT- oder ACT-Punktzahl haben, seien Sie selbstbewusst genug, um sich zu bewerben. 

Außerdem akzeptiert die Schule Schüler mit einzigartigen Leistungen. Auch hier sollten Sie sich sportlich betätigen.

  • Standort: Salisbury
  • AR: 52 %.
  • Ausbildungskosten: $31,000

Besuche die Schule hier

#8. Meredith-College

Da die meisten juristischen Fakultäten verlangen, dass sich die Studierenden in den freien Künsten auskennen, wird den Studierenden beigebracht, wie man kommuniziert, denkt und menschliche Werte mit dem Recht verbindet. 

Außerdem stellen sie sicher, dass die Studierenden qualifiziert sind, sich für die gewünschten juristischen Fakultäten zu bewerben.

  • Standort: Raleigh
  • AR: 72 %.
  • Ausbildungskosten: $42,000

Besuche die Schule hier

Lesen Sie mehr: Die besten juristischen Fakultäten in New York |

Beste Umweltrechtsschulen in North Carolina

Wie der Name schon sagt, lenkt das Umweltrecht die Aktivitäten des Menschen in Bezug auf die Umwelt. Die besten Umweltrechtsschulen in North Carolina sind:

  • #1. Juristische Fakultät der Duke University
  • #2. UNC School of Law

Beste juristische Fakultäten in North Carolina, Rangliste 2023

Obwohl alle juristischen Fakultäten in North Carolina einzigartige und ähnliche Merkmale aufweisen, unterscheiden sie sich in der Rangfolge. Und hier wurden sie nach ihren Barpassageraten (BPRs) eingestuft, ohne Rücksicht auf ihr „Aber“. Hier ist die Liste, beginnend mit den Besten:

  • Duke University School of Law mit einem BPR von 96 %.
  • UNC School of Law mit einem BPR von 92.5 %.
  • Wake Forest University School of Law mit einem BPR von 90 %.
  • Norman Adrian School of Law der Campbell University mit einem BPR von 91.5 %.
  • NCCU School of Law mit einem BPR von 76.2 %.
  • Elon University School of Law mit einem BPR von 70.4 %.
  • Charlotte School of Law mit einem BPR von 84.3 %. Diese Schule wurde jedoch geschlossen.

Lesen Sie mehr: Die besten juristischen Fakultäten in Arizona |

Häufig gestellte Fragen zu juristischen Fakultäten in North Carolina

Gibt es juristische Fakultäten in North Carolina?

Ja, es gab sieben akkreditierte juristische Fakultäten in North Carolina. Leider wurde die Charlotte School of Law im Jahr 2016 von der American Bar Association (ABA) untersucht. Folglich wurde es 2017 geschlossen und die Zahl auf sechs reduziert.

Können Sie Anwalt in NC werden, ohne zur juristischen Fakultät zu gehen? 

Nein, das kannst du nicht. Alle Bundesstaaten in den USA verlangen von angehenden Anwälten, dass sie juristische Fakultäten besuchen, bevor sie ihre gewünschten Positionen erreichen, mit Ausnahme von Washington, Virginia, Kalifornien und Vermont. Diese Staaten erlauben es angehenden Anwälten, sich bei Anwälten oder Richtern in der Praxis um Wissen zu bemühen.

Ist das Jurastudium schwierig?

Nichts Gutes kommt einfach. Sie müssen sich vorbereiten und viel Mühe und Mut aufbringen, um sich den Herausforderungen des Jurastudiums zu stellen. Das Jurastudium ist schwierig, aber mit bewussten Bemühungen sind Sie startklar.

Fazit

Die juristischen Fakultäten von North Carolina gehören zu den besten in den Vereinigten Staaten. Wenn Sie in Bezug auf Qualität und Budget das Beste für sich finden möchten, sind Sie bei uns genau richtig. 

Sie müssen sich an der gewünschten juristischen Fakultät einschreiben, die staatliche Anwaltsprüfung bestehen und Ihren Traum verwirklichen. Viel Glück!!!

Referenzen

Empfehlung des Herausgebers

Bitte teilen Sie dies mit Familie und Freunden
Das Könnten Sie Auch Interessieren